Aktuell läuft die PTU 3.3.5, und die Freien Piloten waren am gemeinsam auf Hourston unterwegs. Diesmal haben wir nach dem abgestürzten Satelliten gesucht. Dabei sind wir erst mal von Hourston nach Osten ca. 50 km zu einer verlassenen Anlage geflogen. Danach ging es weiter nach Norden zur zweiten verlassenen Anlage. Von da aus nach Westen zum abgestürzten Satelliten. Dabei war zu beachten, dass die Entfernung von Lorville zur Absturzstelle ca. 90 km beträgt. Dieses Bild (siehe Unten) dient als Orientierung zum Ziel.

 

OBEN